News 2018

Am 14. April waren wir am CVN Turbenthal am Start. Die Gruppe Basiliensis I nahm mit ihrem neuen Pferd Piccodino an der Pferdeprüfung teil. Picco meisterte diese Aufgabe mit Bravour und wir freuten uns sehr darüber. Die Einzel zeigten auf Habi ihr können. Michèle lief es sehr gut, Delia und Rahel hatten in der Kür noch einige Patzer zu verzeichnen. Die Aufgabe war für die beiden auch etwas schwieriger, da Habi für sie nur das Ersatzpferd ist. In der Kategorie SJ erreicht Michèle den 13. Rang (6.652) und Rahel den 15. Rang (6.523). Delia platzierte sich in der Kategorie S auf dem 3. Rang (6.572). 

Bei uns im Verein hat sich einiges getan im Wintertraining. Wir konnten unseren neuen Standort in Biel-Benken auf dem Neu Weisskirchhof ausbauen und sind sehr glücklich über die Trainingsmöglichkeiten die wir dort haben. Mit Piccodino, Macho und Leros dürfen wir drei neue Pferde bei uns im Verein begrüssen und wir freuen uns sehr über deren Fortschritte. Am kommenden Samstag, am 14. April geht es für die Einzelvoltigiererinnen auch schon los mit dem ersten Start in Turbenthal. Die drei werden auf Habi an den Start gehen. Zusätzlich nimmt die Gruppe Basiliensis I mit ihrem neuen Pferd Piccodino an der Pferdeprüfung teil. Wir wünschen allen viel Erfolg!  

Voltige Verein Basiliensis

Postfach 218

4153 Reinach BL1

info@voltige-basiliensis.ch 

Sponsoren und Gönner

Wir sind auch auf Facebook